die Ombudsfrau

eine Vermittlerin zwischen Bürger und Behörde

Die Ombudsfrau kann zwischen dem Bürger und der Verwaltungsbehörde vermitteln und eine alternative Möglichkeit zur Lösung von Konflikten aufzeigen.

Sie haben die Möglichkeit Ihren Standpunkt darzulegen und an Verwaltungs- und Entscheidungsprozessen, die Sie betreffen, teilzunehmen. Die Analyse und Bündelung der verschiedene Beiträge soll langfristig helfen, das Verwaltungswesens zu verbessern.